•   

Schnellkocher-Blog

Indisch-gewürzte Blumenkohlsuppe

Annette
Dienstag 08. November 2016

Dies ist ein Rezept vom smitten kitchen Blog - sehr lecker, wie fast alles was Deb Perelman kocht. Hier hat sie ein Rezept der berühmten Madhur Jaffrey abgewandelt (alles was ich über indische Küche weiß, habe ich von Madhur gelernt), ein gutes Omen!
Photos gibt es hier:
https://smittenkitchen.com/2016/09/indian-spiced-cauliflower-soup/

Los geht's:
2 Esslöffel Öl in den SKT tun
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 walnussgroßes Stück Ingwer
Alles schälen und in der Küchenmaschine zerkleinern, zum Öl geben und bei mittlerer Hitze mit Deckel ca 7 min andünsten
2 Teel Kreuzkümmel
1 Teel Koriander
1/2 Teel Kurkuma
1/4 Teel Cayennepfeffer (nach Geschmack)
1 1/2 Teel Salz
(1/2 Jalapeño Pfefferschote, entkernt und gewürfelt (Handschuhe!)): nach den 7 Minuten zugeben, ca 1 Minute unter Rühren andünsten
500 g Blumenkohlröschen, etwas zerteilt: zugeben und umrühren, so dass die Gewürze sich verteilen
500 ml Wasser
1 große Kartoffel, geschält und grob gewürfelt
1/2 Dose (200g) geschälte Tomaten

Zum Kochen bringen, ab und zu umrühren, SKT verschließen und 9 Minuten auf Stufe 2 kochen. Von Kochstelle nehmen und drucklos werden lassen. Suppe mit Stabmixer pürieren.
60 ml Sahne
250 ml Wasser zugeben
Mit knusprigen Brot servieren.

P.S. Hier lohnt es sich, die angegebenen Gewürze statt Currypulver zu verwenden - es schmeckt besser! Und gerade Kreuzkümmel kann man vielfältig einsetzen...

###NEWS_VIDEO###

Kommentare

Petra, 14.11.2016, 22:49
Der Link klappt. Vielen Dank für den Tipp. Diesen Blog kannte ich noch nicht. Lieben Gruß
Petra, 14.11.2016, 22:47
Hallöchen Annette, das Rezept hört sich ja sehr gut an, das werde ich gleich morgen machen.
Annette, 08.11.2016, 15:03


Neuer Kommentar




Alle mit einem (*) versehenen Einträge sind Pflichtangaben.




Suche:

Kalender:

« Februar - 2017 »
M D M D F S S
 
01
02 03 04 05
06
07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 23 24 25 26
27 28  
Mittwoch, 01. Februar 2017