•   

Schnellkocher-Blog

Jackie's Lieblingsgericht

ElisabethO
Mittwoch 10. Oktober 2018

Zutaten:
2 frische Maiskolben
50 g rote Bohnen getrocknet
50 g gelbe Erbsen getrocknet
50 g Milchreis
50 g Graupen
900 ml - 1 Liter Wasser
Alle Zutaten in den Schnellkochtopf füllen.
Darauf den Dämpfeinsatz mit den Maiskolben
stellen.
25 - 30 Minunten auf Stufe 2 garen
Den Mais von den Kolben lösen und untermischen.
Lauwarm servieren.
Es gibt ganz viele andere Varianten für Papageien gesund und lecker zu kochen.
Man muss herausfinden, was der Papagei
am liebsten mag.

###NEWS_VIDEO###

Kommentare

Cilly, 10.10.2018, 20:07
Hallo liebe Elisabeth, willkommen im Blog! Ich habe es schon von einer Freundin gehört, dass es besser ist das Futter für den Papageien selbst herzustellen, da in dem fertigen Futter oft Schimmelsporen enthalten sind. Diesen Rat hat ihr übrigens ihr Tierarzt gegeben. Danke für den tollen Tipp. Liebe Grüße Cilly


Neuer Kommentar




Alle mit einem (*) versehenen Einträge sind Pflichtangaben.




Suche:

Kalender:

« Dezember - 2018 »
M D M D F S S
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31