•   

Schnellkocher-Blog

Rotweingulasch

Sabine-Luise
Donnerstag 09. August 2018

Zutaten:
Für 4 Portionen

  • 1 kg Rindfleisch
  • 250 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehe
  • 3 EI Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,5 EI Tomatenmark
  • 1 gestr. Tl Zucker
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 400 ml Rotwein
  • 1 Kartoffel
  • 2 TL Brühpulver


Zubereitung:
  • Fleisch in 4 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln würfeln.
  • Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.
  • 2 EI Öl in einem SKT erhitzen. Das Fleisch darin in 2 Portionen rundherum 6-8 Min. stark anbraten. Salzen, pfeffern und herausnehmen.
  • Restliches Öl in den SKT geben. Zwiebeln, Knoblauch und 1 Zweig Rosmarin im Bratensatz 3 Min. braten. Tomatenmark und Zucker zugeben und kurz mitbraten. Mit 200 ml Wein ablöschen und fast vollständig einkochen.
  • Restlichen Wein und 400 mi Wasser zugießen und aufkochen. Fleisch zusammen mit dem ausgetretenen Bratensaft in die Flüssigkeit geben.
  • Die Kartoffel fein reiben und unterrühren
  • SKT schließen, zweiter Ring einstellen
  • 15 min auf zweitem Ring dampfgaren  
  • Dann öffnen
  • Mit Brühpulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit einigen  Rosmarinnadeln bestreut servieren. Dazu passt Baguette

###NEWS_VIDEO###

Kommentare




Suche:

Kalender:

« Dezember - 2018 »
M D M D F S S
  01 02
03 04 05 06 07 08
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31