•   

Schnellkocher-Blog

herzhafter Rindergulasch

Heike
Donnerstag 21. September 2017

Zutaten:

•1,5 kg Rindergulasch
•1 kg Zwiebeln
•2 EL Rosenpaprika
•1 EL Cayennepfeffer
•1 TL Kümmel
•Abrieb von einer Zitrone
•3 Knoblauchzehen
•Tomatenmark
•Pfeffer, Salz
•0,5 bis 1 l Rinderbrühe

Zubereitung:

Den Schnellkochtopf auf 2/3 der Herdleistung erhitzen. Nach dem Wassertropfentest die Hitze auf die Hälfte der Herdleistung reduzieren und die kleingehackte Zwiebel ohne Fett in den Topf geben und anrösten. Sobald die Zwiebel nicht mehr zischt, das Fleisch hinzugeben und scharf anbraten, bis sich ein kräftiger Ansatz auf dem Boden bildet. Anschließend 1 EL Öl hinzugeben und mit klein geschnittenen Knoblauch, Rosenpaprika, Cayennepfeffer und Kümmel würzen. Danach das Tomatenmark hinzugeben und mit anrösten. Mit Rinderbrühe ablöschen. Bitte beachtet, dass während des Kochvorgangs die Brühe nicht reduziert. Deswegen mit weniger Brühe den Ansatz lösen und auf Garstufe 2 für 25 Minuten kochen lassen. Dann abdampfen und mit etwas Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer würzen. Gegebenenfalls die Soße mit etwas Brühe verlängern bzw. mit Speisestärke binden.

###NEWS_VIDEO###

Kommentare

Uwe, 21.09.2017, 19:04
legga


Neuer Kommentar




Alle mit einem (*) versehenen Einträge sind Pflichtangaben.




Suche:

Kalender:

« November - 2017 »
M D M D F S S
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 23 24 25 26
27 28 29 30