•   

Schnellkocher-Blog

Rinderroulade klassisch und lecker

Uschi
Donnerstag 12. Oktober 2017

Zutaten:

-6 Rouladen vom Metzger
-1 Zwiebel, feingehackt
-3 Gewürzgurken
-12 Scheiben Bauchspeck
-2 EL mittelscharfer Senf zum Bestreichen
-Salz, Pfeffer
-ca. 1 l Fleischbrühe oder Gemüsebrühe
-etwas Mehl

Zubereitung:

Rouladen ausrollen, mit Senf bestreichen und mit je 2 Scheiben Bauchspeck belegen.
1 große Zwiebel würfeln und anteilig auf eine Seite der Roulade verteilen. Die Gewürzgurken in Scheiben schneiden und zu den Zwiebeln legen. Die Rouladen fest aufrollen und mit Klammern oder Küchengarn befestigen. Anschließend die Rouladen in Mehl wälzen.
Öl im Schnellkochtopf erhitzen und die Rouladen gleichmäßig anbraten.
Mit Brühe aufgießen, den Schnellkochtopf verschließen und auf Garstufe 2 für 20 Minuten kochen lassen. Anschließend abdampfen. Die Rouladen herausnehmen, etwas Sahne hinzugießen und die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei Bedarf mit Speisestärke abbinden.
Je nach Geschmack kann man in die Soße etwas Rotwein geben.
Die Rouladen in der Soße servieren.
Dazu passt hervorragend Kartoffel oder Pastinakenpüree und Blaukraut.

###NEWS_VIDEO###

Kommentare

Gotti, 12.10.2017, 12:01
Klasse!


Neuer Kommentar




Alle mit einem (*) versehenen Einträge sind Pflichtangaben.




Suche:

Kalender:

« November - 2017 »
M D M D F S S
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 23 24 25 26
27 28 29 30