•   

Schnellkocher-Blog

Ruckizucki Rindfleischsüppchen

Iris
Freitag 14. Juli 2017

Hallo an Alle fleissigen Schnellkocher/innen,

als Vollzeit-Berufstätige, die sich und die Family trotzdem gut und gesund ernährt, probiere ich immer gerne schnelle Sachen aus...hier ein Rezept, dass mich echt begeistert:
2 Rinderbeinscheiben im 6L Vitavit anbraten, mit Brühe ablöschen, 1 scharfe Chili-Schote dazugeben. Deckel drauf und ab Sichtbarwerden des grünen Ringes 25 Minuten auf Stufe 2 bei kleinster Herdleistung kochen, danach abdampfen, Fleisch rausnehmen, 2 Beutel Iglo-Wokgemüse reinschütten. Nach Belieben würzen. Fleisch auseinanderzupfen, dazugeben, Deckel drauf und nochmal kurz ankochen....Fertig!!!! Und sooo lecker und kalorienarm..........

###NEWS_VIDEO###

Kommentare

Iris, 19.07.2017, 12:59
Hallo an Alle,

ab kommenden Samstag gibt es da wo man "al di" schönen Sachen kaufen kann Meeresfrüchte tiefgefroren im Angebot.... die eignen sich wunderbar für die 5 Minuten Paella, Rezept ist glaube ich von Cilly...eine schöne Woche wünscht Iris
Petra, 14.07.2017, 18:17
Hallo Iris, das Rezept hört sich lecker an
Petra, 14.07.2017, 18:16
Hallo Iris, das Rezept hört sich lecker an. Ich werde es mal nachmachen!


Neuer Kommentar




Alle mit einem (*) versehenen Einträge sind Pflichtangaben.




Suche:

Kommentare:

Kalender:

« Februar - 2018 »
M D M D F S S
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28