•   

Schnellkocher-Blog

Hartgekochte Eier (!)

Annette
Donnerstag 11. April 2013

Ich habe den Tipp aus dem "hip pressure cooking" Blog von Laura und bereits mehrfach erfolgreich ausprobiert.
Also: erstmal 300 ml Wasser in den Topf und den Siebeinsatz reinstellen.
ich nehme 6 Eier, Größe L, (M geht natürlich auch - dann u.U. die Zeit ein bisschen reduzieren) aus dem Kühlschrank. 4 davon passon genau in die kleinen Mulden meines Siebeinsatzes; die anderen 2 stelle ich in Schraubverschlüsse aus Metall (z.B. von Obstsaft, oder Weißwein). Wer keine Mulden hat, stellt halt alle Eier auf diese Verschlüsse. (Laura behauptet, dass sonst die Gefahr besteht, dass sie rumrollen und kaputt gehen.)
Auf Stufe 2 fünf Minuten lang kochen, dann von selbst fünf Minuten drucklos werden lassen. Dazu Topf von der Herdplatte nehmen.
Danach Deckel abnehmen und Eier in kaltes Wasser legen.
Die Vorteile: man muss die Eier nicht anpiksen; sie gehen nicht kaputt, und durch irgendein physikalisches Gesetz lassen sich selbst frische Eier ganz leicht pellen.
(Laura macht auch weichgekochte Eier in ihrem Topf; dazu muss man aber wirklich aufpassen wie ein Schießhund - muss nicht sein, finde ich.)

###NEWS_VIDEO###

Kommentare

Annette, 12.04.2013, 10:30
Übrigens: ich stelle den Siebeinsatz vorsichtshalber auf das Dreibein -- das hatte ich vergessen zu sagen.

Die Metallschraubverschlüsse von Flaschen, die ich oben erwähnt habe, eignen sich auch gut als Dreibeinersatz, denn sie sind nicht so hoch wie das Dreibein. Wenn ich im Siebeinsatz etwas höhere Becher unterbringen will, die sonst nicht in meinen 4.5 l Topf passen würden, stelle ich also 3 oder 4 Schraubverschlüsse (glatte Seite nach unten) unter den Einsatz.
Frauke, 11.04.2013, 18:47
Hallo Annette,

vielen Dank für diesen Tipp!

Wenn man hart gekochte Eier, z.B. für einen Nudel- oder Kartoffelsalat fürs nächste Grill- oder Familienfest braucht, ist die Zubereitung im Schnellkochtopf sicherlich nicht die schlechteste Alternative. ;-)

Viele Grüße,
Frauke


Neuer Kommentar




Alle mit einem (*) versehenen Einträge sind Pflichtangaben.




Suche:

Kalender:

« Januar - 2020 »
M D M D F S S
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 26
27 28 29 30 31