•   

Schnellkocher-Blog


Passend zum 1. Advent mit dem ersten Schnee kochte ich einen Rinder-Schmorbraten, eingelegt in einer feinen Rotwein-Balsamico-Marinade.

 

Dazu kaufte ich 1,5 kg Rinderbraten aus der Hüfte (für 4 Personen).

5 junge Möhren

8 Schalotten

5 Petersilienwurzel

30 g Butterschmalz

1-2 EL Tomatenmark

1 TL Glazé. (Balsam-Essig-Glasur)

 

Für die Marinade:

500 ml kräftigen Rotwein

250 ml Balsamico-Essig

300 ml Wasser

2-3 Lorbeerblätter

3 Nelken

5 Wacholder-Beeren (angedrückt)

1 EL...

Schwabentest

Kerstin
2 Kommentar(e)
Freitag 26. November 2010

Heute gibt es das Lieblingsessen der Schwaben: „Linsen mit Spätzle und Saitenwürstchen". Mal sehen ob mein Fissler Schnellkochtopf der Probe gewachsen ist.

 

Zuerst schnipple ich Lauch, ein paar Karotten, etwas Sellerie und eine Pastinaken Wurzel klein und dünste sie leicht an. Danach gebe ich die gewaschenen Linsen, ich verwende am liebsten die kleinen Berglinsen (die muss man nicht einweichen) dazu und lösche das ganze dann mit etwas Gemüsefond ab. Da ich Vegetarierin bin brutzle ich dass...

Etwas verspätet ...

Christina
1 Kommentar(e)
Donnerstag 25. November 2010

... aber völlig begeistert und zufrieden (wie angefügte Bilder hoffentlich zeigen) sind wir stolze Tester des Fissler vitavit Premium - Schnellkochtopf mit 4,5 Liter Fassungsvermögen. Wie man bereits bei meiner Kurzvorstellung lesen konnte, soll der Topf hauptsächlich der Zubereitung von Babynahrung dienen. Was wir natürlich erfolgreich seit Eintreffen des guten Stücks auch praktizieren.

Hier eine kurze Auswahl, der bereits gekochten Menüs für klein...


Sterilisieren -beim ersten Kind heißt das noch Auskochen, beim vierten den Dreck weg pusten!

 

Ein SKT eignet sich hervorragend zum Sterilisieren von Flaschen, Sauger, Nuckel uä. Produkte. Ich hab das einfach mal für euch ausprobiert.

 

Kurz und knapp:

Den Boden mit Wasser bedecken, den Dampfgareinsatz mit den Saugern, Nuckel usw. auf das Dreibein setzen,

Deckel schließen und auf Stufe 2 einmal hochkochen lassen. Den Topf vom Herd ziehen und abkühlen lassen.

 

Das wars auch schon!


Der Herbst ist die Jahreszeit für Kohl.

Auch bei uns gibt es dann vermehrt Kohlgerichte und wenn es mal schnell gehen soll, dann hat sich dieses Rezept hier bei uns bewährt:

 

Ein kleiner Weißkohl und ein Wirsing, 1kg Hackfleisch, geschätzte 1-2 Liter Brühe und ich nehme gern noch Lorbeerblätter und Thymian zum würzen dazu. Als Beilage gibt es Kartoffeln.

 

Zuerst brate ich das Hackfleisch im SKT an, gebe dann den kleingeschnittenen Kohl dazu und lasse alles etwas durchgaren. Dabei nicht zu...

186 - 190 (von 224)




Suche:

Kommentare:

Johannes bei Rinderrouladen
Bauke bei Rinderrouladen

Kalender:

« August - 2017 »
M D M D F S S
  01 02 03 04 05
06
07
08
09
10
11
12 13
14
15
16
17
18 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  
Donnerstag, 10. August 2017
Freitag, 11. August 2017