•   

Schnellkocher-Blog


Liebe Freunde des Schnellkochtopfes,

am Wochenende habe ich seit langem mal wieder ein Risotto-Rezept eingeplant - aber dieses Mal im Schnellkochtopf.

Klingt ungewöhnlich und wird dem ein oder anderen vielleicht suspekt vorkommen, da klassisches Risotto Zeit und viel persönliche Betreuung erfordern. Es ist sicherlich nicht das Parade-Rezept für den Schnellkochtopf, trotzdem war es mir einen Versuch wert.

Als "Beilage" hab ich mich für Lamm-Medaillions aus der Keule entschieden...

Grains & Beans

Annette
2 Kommentar(e)
Mittwoch 13. November 2019

Ein leckeres und schnelles Rezept von Melissa Clark aus der New York Times, das auch noch farbenfroh gut aussieht.

Dass ich den Beitrag unter "Hülsenfrüchte" eingeordnet habe, ist nicht ganz richtig, denn die werden hier nicht schnellgekocht sondern kommen aus der Dose (finde ich bei Kidneybohnen auch völlig legitim). Aber den Dinkel schnellkochen wir - los geht's:

 

Für 2 Personen (lässt sich leicht doppeln):

125g Dinkel (heißt bei dm neuerdings etwas verwirrend "Dinkel wie Reis")

200 ml...

Eintopf mit Riesenbohnen ("Ful")

Annette
Keine Kommentare
Montag 21. Oktober 2019

Habe ich gestern zum ersten, aber bestimmt nicht zum letzten Mal gekocht - ungemein lecker!

Für 2-3 Portionen:

250g getrocknete Riesenbohnen (ich habe die von Davert genommen): ca 24 Stunden in 750 ml Wasser und 15 ml Salz einweichen. (Ja, die lange Einweichzeit ist bei trockenen Bohnen immer ein bisschen gewöhnungsbedürftig - aber es lohnt sich und macht die Kochzeit viel kürzer und kalkulierbarer.)

Danach Einweichwasser abgießen und die Bohnen abspülen. In SKT tun. Hinzufügen:

 

700 ml...

Türkische rote Linsensuppe

MonikaW
3 Kommentar(e)
Sonntag 22. September 2019

Zutaten für 2,5 lt. Suppe

 

1 große Zwiebel

2 Möhren

1/2 Stange Lauch

250 g rote Linsen

1 EL. Tomatenmark

1 EL Paprikamark Ayvar

1 TL getrocknete Minze oder frische Minze

2 EL Sonnenblumenöl

Salz, Pfeffer

Gemüsebrühe

nach Geschmack getrocknete Chiliflocken

1 El kaltgepresstes Olivenöl

Sahne

 

Zubereitung

Zwiebel, Möhren Lauch putzen und grob würfeln.

Das Gemüse mit einem EL Öl anbraten ohne, dass es Farbe annimmt.

Mit 2 Ltr. kochendem Wasser auffüllen, Gemüsebrühe und 250 g...

Zwetschgenknödel

Heike
7 Kommentar(e)
Mittwoch 18. September 2019

 

10 Zwetschgen

250 g Magerquark

1 Ei

5 EL Mehl

5 EL Semmelbrösel für den Teig

1 Prise Salz

150 g Semmelbrösel

100 g Butter

 

Zubereitung:

Quark (zuvor in einem Geschirrtuch kräftig ausgepresst),

Ei, Mehl, Brösel und Salz mit der Küchenmaschine kurz

verrühren und 1-2 Stunden kaltstellen (Kühlschrank).

Zwetschgen waschen, trocknen und entkernen. 1 Zuckerwürfel in

den Hohlraum des entfernten Kernes geben.

 

Aus dem Teig Knödel formen, die Zwetschge hineindrücken

und den Teig um...

1 - 5 (von 259)




Suche:

Kalender:

« Mai - 2020 »
M D M D F S S
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31