•   

Schnellkocher-Blog

Linnie´s Wok-Hühnchen mit Reis aus dem Vitavit

Mini Mouse
1 Kommentar(e)
Donnerstag 20. September 2018

•    2  Möhren •    2 gelbe Paprika•    2 Hand voll Chinakohl•    3  Lauchzwiebeln •    3 Stück (ca. 30 g) Ingwer •    2  Knoblauchzehen •    2 EL Öl •    Salz, Pfeffer, Curry, Kurkuma•    6-8 EL Teriyakisoße •    1 TL Sambal Oelek Zwiebeln, frischen Ingwer und Knoblauch (den ich im roten Knoblauchroller von Fissler geschält habe)...

Rinderrouladen in der Schnellbratpfanne

Hubert
1 Kommentar(e)
Donnerstag 20. September 2018

Die Rinderrouladen mit Senf bestreichen, mit kleinen Zwiebeln und Gurken sowie geräucherten Speck belegen. 

Danach zusammenrollen und in der Schnellbratpfanne mit etwas Alba Öl von allen Seiten scharf anbraten.

 

Rouladen aus der Pfanne nehmen. Honig in die Pfanne geben und karamellisieren lassen.

Mit Rotwein (Roter Traubensaft) ablöschen und reduzieren. 

Rinderrouladen in die Schnellbratpfanne legen, bei Garstufe 1,5 ca. 35 Minuten braten.

Milchreis

Kerstin
Keine Kommentare
Donnerstag 20. September 2018

1 Liter Milch

eine Prise Salz

30-50 Gramm Zucker oder Rohrzucker

Vanilleschote gemahlen

250 Gramm Milchreis. 

 

Alles in den Schnellkochtopf geben und auf Garstufe I für 10 Minuten kochen lassen.

Anschließend den Milchreis für 3 bis 5 Minuten ziehen lassen.

Königsberger Klopse

Uwe
Keine Kommentare
Dienstag 18. September 2018

Königsberger Klopse

 

Zutaten:

 

Für die Bällchen

 

500 g Gehacktes nach Wahl

1 kl. Gläser Kapern

Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden

Milch

Brötchen vom Vortag

2 Eier

Salz

Pfeffer

Muskat

etwas Petersilie

 

Für die Mehlschwitze:

 

50 g. Butter

60 g Mehl

Gemüsebrühe

 

Selbst gemachte Gemüsebrühe:

Gemüse, Zwiebeln, Lorbeer, Piment, Wacholder, gesalzenes Wasser ca. 20 Min. Stufe 2

 

Zu Abschmecken:

Zitronensaft oder Weißwein

Sahne oder Milch

1 Glas...

Congee (asiatischer Reisbrei) (1 Portion)

Annette
1 Kommentar(e)
Dienstag 18. September 2018

Das allererste Rezept in der neuen essen & trinken ist eines für Congee. Dort wird eine Kochzeit von 2-3 Stunden im normalen Topf empfohlen - also wieder etwas, wo man mit Schnellkochen viel Zeit sparen kann.

Congee ist ein Reisbrei, der aus relativ wenig Reis und viel Flüssigkeit gekocht wird. In Asien isst man es gern zum Frühstück; ich esse es, aufgepeppt mit leckeren Beigaben, eher zum Abendbrot. Wer mehr wissen will: hier ist eine nette Liebeserklärung von Tobias Müller aus dem...

1 - 5 (von 232)




Suche:

Kalender:

« April - 2018 »
M D M D F S S
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23
24
25
26 27 28 29
30  
Montag, 23. April 2018
Mittwoch, 25. April 2018