•   

Schnellkocher-Blog

Barbecue-Chicken-Pasta

Angelina
Keine Kommentare
Montag 15. Juli 2019

Für 3-4 Personen

 

Zutaten:

etwas Olivenöl

1 Zwiebel

1 Zehe Knoblauch

350g Hähnchenbrustfilet

2 Parika (rot oder gelb)

500ml Gemüsebrühe

400g stückige Tomaten

250g BBQ-Sauce (selbstgemacht oder Grillsauce)

350g Nudeln

etwas Parmesan

bei Bedarf etwas Pfeffer und Salz

 

Zwiebeln und Knoblauch im Finecut zerkleinen.

Paprika und Hähnchenbrust in gleichmäßige Stücke schneiden.

Zwiebeln, Knoblauch, Hähnchenbrust und Paprika mit etwas Olivenöl anbraten.

Gemüsebrühe, Tomaten, BBQ-Sauce...

Quinoa-Hirse-Topf an Gurkensalat

Angelina
3 Kommentar(e)
Samstag 13. Juli 2019

Zutaten:

 

Eintopf:

etwas Olivenöl

2 Zehen Knoblauch

2 mittelgroße Zwiebeln

1 rote Paprika

1 Dose Kidneybohnen (abgetropft)

1 Dose Mais (abgetropft)

1 Dose stückige Tomaten

400ml Gemüsebrühe

200g Quinoa

200g Hirse

Salz

Pfeffer

Koriander

Kreuzkümmel

Zimt

Kardamom

Curry

 

Gurkensalat:

1 Gurke

3 EL Himbeeressig

2EL Olivenöl

2EL Naturjoghurt

1 kleine Zwiebel

Salz

Pfeffer

Dill

 

Dip:

1 Becher Crème Fraîche

Paprikagewürz mild

Koriander

Salz

Pfeffer

nach Bedarf etwas...


Angeblich isst jeder von uns durchschnittlich nur 1 kg Hülsenfrüchte im Jahr. Wie schade - die sind so lecker, und so gesund. Probiert z.B. mal dieses Rezept aus Diana Henrys Buch "Simple", das ich für den SKT adaptiert habe. Keine Sorge - es sieht nach viel Zutaten aus, aber wenn ihr ab und zu mal Hummus macht, könnt ihr Kichererbsen. Tahini, Knoblauch und Zitronensaft (am besten mehrere Zitronen entsaften und in schmalen Gläsern einfrieren) gut gebrauchen.

 

Zuerst die Kichererbsen. Es...

Geflügelsalat

Annette
Keine Kommentare
Freitag 14. Juni 2019

Das Dämpfen im SKT ersetzt hier das traditionelle Pochieren, das ich immer ziemlich aufwendig fand. Im SKT geht es schnell und mühelos, und die Dämpfflüssigkeit hebe ich auf und benutze sie z.B. zum Reiskochen.

 

Für 4 Personen:

2 Hühnerbrüste, jeweils ca 200g: in den gelochten Einsatz legen und etwas platt drücien. Den Einsatz auf das Dreibein stellen und die minimale Menge an Wasser in den Topf tun (bei mir reichen ca 150ml). Topf verschließen und auf Stufe 1 ungefähr 12 min dämpfen. (Falls...

Nachtrag zum Schaschliktopf

Christian
Keine Kommentare
Sonntag 28. April 2019

Sobald die Garzeit um ist, kann die Soße mit dunklem Soßenbinder noch ein wenig abgebunden werden. Die Soße ist dadurch nicht zu wässrig von der Konsistenz her

1 - 5 (von 245)




Suche:

Kalender:

« August - 2019 »
M D M D F S S
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31