•   

Schnellkocher-Blog

Linnie´s Wok-Hühnchen mit Reis aus dem Vitavit

Mini Mouse
3 Kommentar(e)
Donnerstag 20. September 2018

•    2  Möhren •    2 gelbe Paprika•    2 Hand voll Chinakohl•    3  Lauchzwiebeln •    3 Stück (ca. 30 g) Ingwer •    2  Knoblauchzehen •    2 EL Öl •    Salz, Pfeffer, Curry, Kurkuma•    6-8 EL Teriyakisoße •    1 TL Sambal Oelek Zwiebeln, frischen Ingwer und Knoblauch (den ich im roten Knoblauchroller von Fissler geschält habe)...

Rinderrouladen in der Schnellbratpfanne

Hubert
1 Kommentar(e)
Donnerstag 20. September 2018

Die Rinderrouladen mit Senf bestreichen, mit kleinen Zwiebeln und Gurken sowie geräucherten Speck belegen. 

Danach zusammenrollen und in der Schnellbratpfanne mit etwas Alba Öl von allen Seiten scharf anbraten.

 

Rouladen aus der Pfanne nehmen. Honig in die Pfanne geben und karamellisieren lassen.

Mit Rotwein (Roter Traubensaft) ablöschen und reduzieren. 

Rinderrouladen in die Schnellbratpfanne legen, bei Garstufe 1,5 ca. 35 Minuten braten.


Für 2 Personen im 4,5 ltr. Schnellkochtopf

Zubereitungszeit ca. 15- 20 Minuten

Kochzeit ca. 12-15 Minuten

 

Zutaten:

500 Gramm Kasselerlachs

Für die Sauce:

1 rote Zwiebel

4 mittelgroße Kartoffeln

1 Bund Suppengrün (etwas Sellerie, 2 Möhren, Lauch)

1 El Tomatenmark

1 Lorbeerblatt

Salz, scharzer Pfeffer, Paprika, Koriander

2 El Speisestärke

1 Fl helles bayerisches Bier

 

Für das Sauerkraut:

1 kleine Dose Sauerkraut

1 kleine Dose Ananas in Stücken

¼ Liter nicht zu trockenen...

Rindsgulasch

MonikaT
1 Kommentar(e)
Dienstag 28. August 2018

Rindsgulasch aus der Keule

 

Zutaten:

 

500 g Rindfleisch

3 Zwiebeln

70 g Schweineschmalz

Salz, Pfeffer

1 Messerspitze Paprikapulver edelsüß

1 Knoblauchzehe

2 Karotten

0,5 l Fleischbrühe

1 rote, gelbe und rote Paprikaschote

 

Zubereitung:

 

Fleischstücke in Schweineschmalz portionsweise scharf anbraten. Zwiebeln mit Paprikaschoten, Knoblauch hinzufügen und mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und mit 0,5 l heißer Fleischbrühe aufgießen. Schnellkochtopf schließen und 1/2...

Drei-Gänge-Hunde-Menü

Birgit
11 Kommentar(e)
Dienstag 14. August 2018

Auch Hundenahrung kann man wunderbar im SKT zubereiten.

Dieses „Rezept“ ist aus einer Not heraus entstanden.

Der Hund nahm aufgrund einer Lungenentzündung kaum Nahrung zu sich, also nahm man:

 

•1 kleines Suppenhuhn

•1/2l Wasser

•3 Möhren

•2 Kartoffeln

•etwas Petersilie

 

 

Die genannten Zutaten gab man in den SKT, garnierte den Bauch des Suppenhuhns mit Petersilie und ließ alles ca. 25 Minuten auf Stufe II garen.

Nach einer gewissen Abkühlzeit konnte dann das...

1 - 5 (von 10)




Suche:

Kalender:

« Dezember - 2018 »
M D M D F S S
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31